Ein Chamäleon im Vakuum

Beim Ersatz von Vakuum-Messumformern in bestehenden Applikationen erübrigt sich damit ein Umprogrammieren der Anlagensteuerung. Darüber hinaus lassen sich relevante Prozessdruckbereiche herauszoomen, d.h. die für den Prozessablauf wichtigen Druckbereiche können auf den gesamten verfügbaren Signalbereich 0 – 10 V abgebildet werden.

Smartline Transmitter messen von 1000 mbar bis 5e-10 mbar und sind optional mit hinterleuchtetem LCD Display erhältlich. Durch moderne Kombinationssensoren sind sie in der Lage, gleichzeitig verschiedene Druckbereiche wie Fein- und Hochvakuum mit hoher Präzision zu erfassen und Ihren Prozessdruck zuverlässig ins Ziel zu steuern.

» Mehr Informationen zu den Smartline-Vakuumtransmittern