VD14-vacuum-controller

Kompakter 4-Kanal-Vakuumcontroller

Ab Februar 2018 bietet Thyracont den neuen Vakuumcontroller VD14 mit 4 Messkanälen an. Das VD14 verfügt über ein großes beleuchtetes Graphikdisplay in einem sehr kompakten 19“-Metallgehäuse. Mit dem Klartextmenü ist die Bedienung des Controllers denkbar einfach. Im Display ersichtlich ist auch der Status der vier verfügbaren Relais-Schaltpunkte. Diese können den vier Kanälen beliebig zugeordnet und mit verschiedenen Schaltmodi belegt werden z. B. Relais 1 schaltet bei Messbereichsunterschreitung auf Kanal 3.

Eine USB- und zusätzliche eine industrietaugliche RS232-Schnittstelle ermöglichen sowohl den Datenaustausch mit einem PC als auch die einfache Anbindung an eine SPS. So lassen sich wahlweise mit der Thyracont VacuGraph™-Windows®-Software oder per Softwarebefehl die Parameter des Controllers, aber auch der einzelnen Transmitter (z. B. Einheiten, Ausgangskennlinien, Gasartkorrekturfaktoren, Schaltpunkte, usw.) anpassen. Es werden alle Vakuumtransmitter der Produktfamilie Smartline unterstützt und automatisch erkannt. Smartline™ steht für digitale und intelligente Messtechnik von Grob- bis Ultrahochvakuum.

» Erfahren Sie mehr über den VD14 Vakuum-Controller